Ausbildung
Ausbildung im Klinikum
Mit 24 Fachdisziplinen und
10 spezialisierten Zentren sind wir
das umfassendste Krankenhaus Südthüringens

Aktuelle Besuchsregelung

Liebe Patientinnen und Patienten,
liebe Angehörige,

unser SRH Zentralklinikum ist ein besonders geschützter Raum für unsere Patientinnen und Patienten. Aus diesem Grunde gelten untenstehende Regelungen.

Besuche bei Patienten in unserem SRH Zentralklinikum

  • Besuchszeit: 15:00 – 17:30 Uhr
  • Ein Besucher pro Patient pro Tag für maximal 2 Stunden
  • Besucher müssen am Eingang registriert werden. Den Registrierungsbogen dürfen Sie gerne schon zuhause ausdrucken und ausgefüllt mitbringen
  • Arztgespräch nach vorheriger telefonischer Absprache
  • Nicht gestattet sind Personen unter 16 Jahren sowie Personen mit Atemwegs-Infektionen oder Personen, die Kontakt zu einer mit dem Virus SARS-CoV2 infizierten Person hatten
  • Bitte halten Sie im ganzen Klinikum 1,5m Abstand zu anderen Menschen und tragen Sie Ihren Mund-Nasen-Schutz

Termine in Ambulanzen oder der Poliklinik

  • Mit Erkältungs-Symptomen können Sie den Termin nicht wahrnehmen, bitte rufen Sie uns an.
  • Bitte halten Sie im ganzen Klinikum 1,5m Abstand zu anderen Menschen und tragen Sie Ihren Mund-Nasen-Schutz
  • Bitte kommen Sie alleine. Aus Gründen des Infektionsschutzes dürfen die Ambulanz und der Wartebereich nur vom Patienten betreten werden. Sollten Sie Hilfe benötigen, rufen Sie uns bitte vorher an – gemeinsam finden wir eine Lösung.
  • Bitte seien Sie pünktlich. 10 Minuten vor Ihrem Termin da zu sein, ist vollkommen ausreichend und erleichtert unsere Abläufe.
  • Zur Sprechstunde nur nach Voranmeldung. Sollte sich an Ihrem Termin etwas ändern, informieren Sie uns bitte telefonisch.
  • Bitte nutzen Sie nur die vorgegebenen Warteflächen. Jede Ambulanz verfügt über eine eigene Wartefläche. Bitte nutzen Sie nur diese.

Wir danken Ihnen sehr für Ihr Verständnis in dieser Zeit

Informationen zum Coronavirus (Covid-19)

Liebe Patientin, lieber Patient,

wenn Sie in Sorge sind, dass Sie sich mit dem neuartigen Coronavirus angesteckt haben könnten: Rufen Sie bitte zuerst Ihren Hausarzt oder das Gesundheitsamt (Telefon: 03681 742-815) an. Bitte kommen Sie nicht unangekündigt in unsere Notaufnahme oder setzen sich in ein volles Wartezimmer.

Wir bitten Menschen mit Erkältungssymptomen (Husten, Schnupfen, Halskratzen), von Besuchen im Klinikum abzusehen – aus Rücksicht auf unsere Patienten.

Zu Fragen mit dem Umgang zur aktuellen Situation zu Corona /COVID-19 in Suhl können sie die folgende Hotline anrufen: 03681 74-4040 montags bis freitags in der Zeit von 8:00 - 18:00 Uhr erreichen.

Weitere Informationen:

Vielen Dank für Ihr Verständnis!