Informationen zum Coronavirus

Liebe Patientinnen und Patienten, liebe Angehörige,

ab 2. Juli gelten neue Besuchsregeln in unserem Klinikum:

  • Besuchstage: Mittwoch, Freitag, Sonntag
  • Besuchszeit: 15:00 - 18:00 Uhr
  • Zugelassen ist ein Besucher pro Patient und Tag für eine Stunde
  • Besucher werden per Papier oder Luca-App registriert
  • Werdende Väter können auch nach der Entbindung (mit einem negativen Schnelltest) noch bei Frau und Kind verweilen oder sich für ein gemeinsames Familienzimmer entscheiden. Verlassen sie das Klinikum zum ersten Mal, gelten auch für sie die o.g. Besuchsregeln.

Termine in Ambulanzen oder der Poliklinik

  • Wir bitten Menschen mit Erkältungssymptomen (Husten, Schnupfen, Halskratzen), von Besuchen im Klinikum abzusehen – aus Rücksicht auf unsere Patienten und unser Personal.
  • Bitte halten Sie im ganzen Klinikum 1,5m Abstand zu anderen Menschen und tragen Sie einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz
  • Bitte kommen Sie alleine. Aus Gründen des Infektionsschutzes dürfen die Ambulanz und der Wartebereich nur von Patientinnen und Patienten betreten werden. Sollten Sie Hilfe benötigen, rufen Sie uns bitte vorher an – gemeinsam finden wir eine Lösung.
  • Bitte seien Sie pünktlich. 10 Minuten vor Ihrem Termin da zu sein, ist vollkommen ausreichend und erleichtert unsere Abläufe.
  • Zur Sprechstunde nur nach Voranmeldung. Sollte sich an Ihrem Termin etwas ändern, informieren Sie uns bitte telefonisch.
  • Bitte nutzen Sie nur die vorgegebenen Warteflächen. Jede Ambulanz verfügt über eine eigene Wartefläche. Bitte nutzen Sie nur diese.
Alle Fachabteilungen

Klinik für
Augenheilkunde

Als einzige Augenklinik südlich des Rennsteigs kommt uns eine besondere Verantwortung zu. Wir erfüllen sie mit Leidenschaft für unsere Patientinnen und Patienten, mit langjähriger Erfahrung und klinischem Know-How.

Unser Profil
Das Auge – unser sensibles Sinnesorgan

Das Auge ist eines unserer wichtigsten und sensibelsten Sinnesorgane. Gutes Sehen ist für die meisten Menschen eine Selbstverständlichkeit. Lässt die Sehkraft aufgrund einer Krankheit nach oder ist wegen eines Unfalls gefährdet, ist das ein einschneidendes Erlebnis für die betroffenen Patientinnen und Patienten. Die sorgfältige Behandlung Ihrer Augenerkrankung sowie die Pflege während Ihres Aufenthaltes bei uns in der Augenklinik Suhl hat für unser Team daher oberste Priorität. Wir möchten, dass Sie bald wieder so gut wie möglich sehen.

Unsere Leistungen Moderne Verfahren für Diagnostik und Therapie

Dank exzellenter medizintechnischer Ausstattung ist es unserem Team möglich, Augenerkrankungen aller Art zu behandeln, Ihnen bei Unfällen schnellstmöglich zu helfen und Eingriffe sowohl am vorderen als auch am hinteren Augenabschnitt professionell durchzuführen. 

Unsere Klinik verfügt als eine der wenigen über drei versierte Operateurinnen und Operateure, die sowohl den vorderen als auch den hinteren Augenabschnitt behandeln und sich daher mit Hornhaut- und Netzhautchirurgie bestens auskennen.

Tränende Augen sind unangenehm und schränken uns im Alltag ein. Sie gehören zu den häufigsten Krankheitsbildern bei uns in der Augenklinik Suhl. Um diese Störung des Tränenflusses zu behandeln und so Ihre Beschwerden zu lindern, führen unsere Ärztinnen und Ärzte ein extrem dünnes optisches Gerät, das sogenannte Endoskop, zur Engstelle des Tränenkanals und beseitigen das dort liegende Hindernis mit Hilfe eines Lasers. Alternativ kann der Zugang zum Tränenweg auch mit dem sogenannten endonasalen Verfahren über die Nase erfolgen. Unsere Experten setzen dann einen kleinen Silikonschlauch ein, der den Tränenweg schient. In den meisten Fällen können beide Verfahren ambulant durchgeführt werden, sodass für Sie ein längerer Aufenthalt in unserem Klinikum gar nicht notwendig ist.

Um Ihnen die optimale medizinische Betreuung zu ermöglichen, ist die Augenklinik Suhl nach modernstem Standard ausgestattet. Zur Früherkennung und Diagnostik des Grünen Stars verwendet unser Ärzteteam beispielsweise das OCT, eine Art Laserscanner und unersetzbare Voraussetzung für die optimale Behandlung der Augenkrankheit. Das OCT analysiert die Nervenfasern am Augenhintergrund und liefert uns lasergestützt wertvolle Informationen über deren exakte Dicke und Verteilung. Für Sie als Patient ist die Messung absolut schmerzfrei. Uns ermöglicht sie, den Beginn des Grünen Stars bereits in einem frühen Stadium entdecken und entsprechend schnell behandeln zu können, sodass Sie möglichst bald wieder fit für Alltag und Beruf sind.

Auch im Bereich der Netzhautmessung arbeiten wir in der Augenklinik Suhl mit modernstem medizintechnischem Equipment. Um die Schichten der Netzhaut unserer Patienten exakt ausmessen zu können verwenden unsere Ärzte ein diagnostisches Spezialgerät, die sogenannte Optische Kohärenztomographie (OCT). Sie kommt bei uns auch zum Einsatz, um Flüssigkeitseinlagerungen in der Netzhaut zu untersuchen. Solche Flüssigkeitseinlagerungen entstehen beispielsweise durch Venenverschlüsse, Diabetes oder eine Veränderung der Netzhaut, die sogenannte Makuladegeneration. Mit Hilfe der OCT ist eine äußerst präzise Diagnostik möglich, die uns wertvolle Informationen für eventuell notwendige weitere Behandlungsschritte liefert.

  • Grauer Star (Katarakt)
  • Grüner Star (Glaukom)
  • Netzhauterkrankungen (Makuladegeneration)
  • Netzhautablösung 
  • Glaskörpererkrankung
  • Verletzungen des Auges
  • Augenentzündungen
  • Hornhauttransplantation 
  • Augenlidfehlstellung
  • Verstopfung der Tränenwege
  • Gefäßverschlüsse im Auge
  • Sehnerverkrankung
  • Brillenausgleichsbehandlung
  • Augenerkrankungen bei Kindern und Neugeborenen
  • Sehschule/ Schielen
  • Spezialuntersuchungen für Autoimmun- und degenerative Erkrankungen
  • Netzhautoperationen
  • Makulachirurgie 
  • Minimalinvasive Glaukom Chirurgie (MIGS)
  • Katarakt-Operation bei grauem Star
  • Implantation von Sonderlinsen (torisch, multifokal)
  • Glaukom-Operation bei grünem Star
  • Tränenwegs-Chirurgie
  • Untersuchung der Tränenwege per Endoskop
  • Bindehaut- und Hornhautoperationen
  • Hornhauttransplantationen
  • Kosmetische Lidoperationen/ Lidstraffung
  • Schiel-Operationen
  • Laserchirurgische Eingriffe 
  • Augenspritzen (IVOM)
  • Operative Versorgung von Verletzungen
  • Darstellung der Netzhaut durch Fluoreszenzangiographie
  • Netzhautmessung mittels optischer Kohärenztomographie (OCT)
  • Ultraschall (Sonografie) zur Untersuchung von Augapfel, Augenhöhle und -muskeln 
  • Berührungslose Messung der Hornhautdicke 
  • Messung der Nervenfaserdicke
  • Hornhauttopographie
  • Elektrodiagnostik
  • Gesichtsfelddiagnostik

Erst das Auge erschafft die Welt.

Chefarzt Dr. med. Kai Wildner nach Christian Morgenstern
feinste Instrumente
feinste Instrumente

Mit modernster Technik gegen Augenleiden

Wir lassen uns Ihre Gesundheit im wahrsten Wortsinn etwas kosten: Um für Sie die bestmögliche medizinische Versorgung sicherzustellen investieren wir regelmäßig in modernstes klinisches Equipment. Unsere letzte „Einkaufstour“ kostete insgesamt fast eine Million Euro. Zu unseren Neuanschaffungen gehört beispielsweise ein winziges Tränenwegs-Endoskop mit nur einem Millimeter Durchmesser sowie feinstes OP-Instrumentarium für Netzhautoperationen und Eingriffe an der Hornhaut. Da in der Augenheilkunde allerhöchste Präzision erforderlich ist, wird ausschließlich unter dem Mikroskop operiert. Aus diesem Grund hat das ebenfalls neu angeschaffte OP-Mikroskop für unsere Expertinnen und Experten einen ganz besonderen Wert. Das technisch hochmoderne Gerät stellt die zarten Strukturen des Auges absolut exakt dar. Während eines Eingriffs können außerdem zusätzlich Informationen in das Sichtfeld des Mikroskops eingeblendet werden. Mit dieser Ausstattung sind wir auf dem neuesten Stand der Technik und ermöglichen unseren Patientinnen und Patienten so bestmögliche Behandlungsergebnisse.

es gibt keine kleineren
es gibt keine kleineren

Winzige Implantate gegen den Grünen Star

Unbehandelt kann die Augenkrankheit Grüner Star beim Menschen zur Erblindung führen. Die gute Nachricht: ein Grüner Star lässt sich heute sehr gut operieren und dem betroffenen Patientinnen und Patienten so zurück zu ungetrübtem Sehvermögen verhelfen. Bei manchen Patientinnen und Patienten genügt es bereits, ein nur 0,5 Millimeter langes und 0,25 Millimeter breites Implantat in den Abflusskanal des Auges einzusetzen. Dieses Mini-Implantat hilft mit mikroskopisch kleiner Technik, den Augeninnendruck wirksam zu senken. Die Beeinträchtigung für den betroffenen Patientinnen und Patienten ist damit minimal: es entsteht kein Fremdkörpergefühl und die Gabe von Tropfen und Medikamente kann häufig reduziert werden.

Wir sind umfassend für Ihre Gesundheit da Unsere Spezial-Ambulanzen im Klinikum

Allgemeiner Kontakt
Sekretariat Susanne Liebeskind
Telefon 03681 35-5560
Telefon 2 03681 35-5561
E-Mail susanne.liebeskind@srh.de
Adresse Albert-Schweitzer-Straße 2, 98527 Suhl
Station 3.1
Sprechzeiten

Notfallsprechstunde

In unserer Notfallaufnahme sind wir 24 Stunden pro Tag an 7 Tagen in der Woche für Sie da.

Reguläre Sprechstunden

Leider dürfen wir keine reguläre Augenarzt-Sprechstunde anbieten. Bitte nutzen Sie hier die Sprechstunden in unserer SRH Poliklinik. Den Kontakt finden Sie auf dieser Seite. 

Augenambulanz-Sprechstunde

Telefonische Terminvereinbarung: Montag bis Freitag jeweils 13:30 - 15:00 Uhr

Sie benötigen unbedingt einen Termin, um bei uns behandelt zu werden. Bitte vergessen Sie nicht die Überweisung von Ihrem Augenarzt.

Montag 08:00 – 12:00 Uhr
Dienstag 08:00 – 12:00 Uhr
Mittwoch 08:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag 08:00 – 12:00 Uhr
Freitag 08:00 – 12:00 Uhr

Ambulante Operationen

Montag und Mittwoch sowie nach Vereinbarung.

Fort- und Ausbildung Wir geben unser Wissen weiter

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Aus diesem Grund ist es uns wichtig, unseren Mitarbeitenden der Augenklinik Suhl regelmäßig Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zu bieten. Hierzu führen unsere Ärztinnen und Ärzte sowie Experten selbst häufig interne Veranstaltungen durch. Gleichzeitig verstehen wir uns als Ausbildungszentrum für Ärzte jenseits unseres Klinikums und sind regelmäßig auf nationalen und internationalen Kongressen vertreten, um auf dem neuesten Stand der Wissenschaft zu bleiben.

  • Volle Weiterbildungsermächtigung zum Facharzt für Augenheilkunde (60 Monate)

Im Einsatz für Ihre Gesundheit Die Facharztpraxen unserer SRH Poliklinik

Mit ihren Praxen in Südthüringen und Franken sind die Ärztinnen und Ärzte unserer SRH Poliklinik für ihre Patientinnen und Patienten da. Untereinander gut vernetzt und mit unserem SRH Zentralklinikum Suhl eng verbunden, finden sie die beste Behandlung und sorgen gemeinsam mit Ihnen für Ihre Gesundheit vor.

Daten konnten nicht geladen werden.
Failed to load data.
SRH Karriereportal Werden Sie ein Teil von uns!

Starten Sie Ihre Karriere im SRH Zentralklinikum Suhl und entdecken Sie die vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten in den Bereichen Medizin, Pflege, Therapie und Management.

Unsere offenen Stellen
Informationen zu Patientenbesuchen

Zu den aktuellen Besuchsregeln erfahren Sie alles auf unserer Besucher-Seite: