Informationen zum Coronavirus

Liebe Patientinnen und Patienten, liebe Angehörige,

ab 2. Juli gelten neue Besuchsregeln in unserem Klinikum:

  • Besuchstage: Mittwoch, Freitag, Sonntag
  • Besuchszeit: 15:00 - 18:00 Uhr
  • Zugelassen ist ein Besucher pro Patient und Tag für eine Stunde
  • Besucher werden per Papier oder Luca-App registriert
  • Werdende Väter können auch nach der Entbindung (mit einem negativen Schnelltest) noch bei Frau und Kind verweilen oder sich für ein gemeinsames Familienzimmer entscheiden. Verlassen sie das Klinikum zum ersten Mal, gelten auch für sie die o.g. Besuchsregeln.

Termine in Ambulanzen oder der Poliklinik

  • Wir bitten Menschen mit Erkältungssymptomen (Husten, Schnupfen, Halskratzen), von Besuchen im Klinikum abzusehen – aus Rücksicht auf unsere Patienten und unser Personal.
  • Bitte halten Sie im ganzen Klinikum 1,5m Abstand zu anderen Menschen und tragen Sie einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz
  • Bitte kommen Sie alleine. Aus Gründen des Infektionsschutzes dürfen die Ambulanz und der Wartebereich nur von Patientinnen und Patienten betreten werden. Sollten Sie Hilfe benötigen, rufen Sie uns bitte vorher an – gemeinsam finden wir eine Lösung.
  • Bitte seien Sie pünktlich. 10 Minuten vor Ihrem Termin da zu sein, ist vollkommen ausreichend und erleichtert unsere Abläufe.
  • Zur Sprechstunde nur nach Voranmeldung. Sollte sich an Ihrem Termin etwas ändern, informieren Sie uns bitte telefonisch.
  • Bitte nutzen Sie nur die vorgegebenen Warteflächen. Jede Ambulanz verfügt über eine eigene Wartefläche. Bitte nutzen Sie nur diese.
Alle Fachabteilungen

Klinik für
Kinderchirurgie

Kinder sind nicht einfach kleine Erwachsene. Ihre chirurgische Behandlung erfordert spezielles Fachwissen und langjährige Erfahrung ebenso wie Einfühlungsvermögen. Bei unserem Team der Kinderchirurgie am SRH Zentralklinikum ist Ihr Kind in besten Händen.

Unser Profil
Große Hilfe für die Kleinsten

Natürlich haben wir auch für Ihre Fragen als Eltern wir ein offenes Ohr und geben Ihnen Auskunft. Für die herausragende Qualität in der Behandlung unserer kleinen Patientinnen und Patienten wurden wir in den Jahren 2019 und 2020  mit dem Siegel „TOP nationales Krankenhaus“ des FOCUS-Magazins ausgezeichnet.

Unsere Klinik im SRH Zentralklinikum Suhl ist die einzige eigenständige Kinderchirurgie im südlichen Thüringen und der angrenzenden fränkischen Region. Sämtliche Fachrichtungen der Kindermedizin sind bei uns im Perinatalzentrum in der höchstmöglichen Versorgungsstufe (Level I) zusammengeführt. Unsere kinderchirurgischen Behandlungskonzepte berücksichtigen spezielle Erkrankungen Ihres Kindes ebenso wie die Reifungs- und Wachstumsprozesse im Kindes- und Jugendalter. Mit viel Know How und Erfahrung decken wir das gesamte Leistungsspektrum der Kinderchirurgie auf dem Stand der Wissenschaft ab und sichern so die umfassende und kompetente  Betreuung.

Unsere Leistungen Kompetenz für alle Lebenslagen

Unsere SRH Klinik in Suhl ist die einzige eigenständige Kinderchirurgie im südlichen Thüringen und der angrenzenden fränkischen Region. Sämtliche Fachrichtungen der Kindermedizin sind bei uns im Perinatalzentrum in der höchstmöglichen Versorgungsstufe (Level I) zusammengeführt. Unsere kinderchirurgischen Behandlungskonzepte berücksichtigen spezielle Erkrankungen Ihres Kindes ebenso wie die Reifungs- und Wachstumsprozesse im Kindes- und Jugendalter. Mit viel Know How und Erfahrung decken wir das gesamte Leistungsspektrum der Kinderchirurgie auf dem Stand der Wissenschaft ab und sichern so die umfassende und kompetente Betreuung.

Wir behandeln das gesamte Spektrum kinderchirurgischer Fragestellungen, unter anderem:

  • Fehlbildung der Speiseröhre
  • Fehlbildung der Bauchdecke
  • Dünn- und Dickdarmfehlbildungen
  • Penisfehlbildungen (Hypospadie)
  • Fehlbildungen der Niere und des Ureters
  • Harnleiter-Fehlbildungen[NP1] 
  • Trichterbrust, Kielbrust
  • Leistenbruch, Wasserbruch, Nabelbruch
  • Nässender Nabel (Urachus, Meckel-Divertikel)
  • Sodbrennen (Gastroösophagealer Reflux)
  • Magenausgangsverengung (Stenose)
  • Blinddarmentzündung (Appendizitis)
  • Einstülpung (Invagination)
  • Blutschwämmchen, Lymphangiome
  • Kinderunfälle  

Diagnostik- und Therapieverfahren auf dem Stand der Wissenschaft und Heilkunst helfen uns, Ihrem Kind zu helfen

  • Modernste Ultraschalldiagnostik
  • Nierenfunktionstest (Uroflow, Nierenszintigraphie, MRT, urodynamischer Messplatz)
  • Spiegelung der Speiseröhre, des Darmes und der Bronchien
  • Endoskopie (Blasenspieglung mit miniaturisierten Instrumenten)
  • Säuremessung mit kindgerechten Messsonden
  • Druckmessung im Mastdarm (Elektromanometrie)
  • Beckenbodenrekonstruktion (PSARP) bei fehlendem Mastdarm
  • Darmdurchzugsoperation nach De la Torre bei Morbus Hirschsprung (Verzicht auf Bauchschnitt)
  • Operation der Magenpförtnerausgangsenge durch den Nabel ohne Bauchschnitt
  • Harnleiterunterspritzung mit Deflux ohne offene Operation durch Blasenspieglung
  • Behandlung von Bauchhoden und Krampfadern des Hodens durch Bauchspieglung
  • Minimal-invasive Korrektur von Brustkorbdeformitäten (Trichterbrust, Kielbrust, Rippenfehlbildungen)
  • Behandlung von Blutschwämmchen (medikamentös, Vereisung oder Laser)
  • Eingriffe bei Blinddarmentzündung mit kleinstem Instrumentarium (3-5mm)
  • Kindgerechte Knochenbruchbehandlung durch Nägel im Knochen ohne großen Hautschnitt

Die Korrektur von Fehlbildungen des Brustkorbs ist ein Spezialgebiet unserer Klinik. Bei Symptomen wie Atemnot, Brustschmerzen oder abnehmender Belastbarkeit infolge einer Brustkorbfehlbildung ist Ihr Kind bei uns in guten Händen. In unserer speziellen Thoraxsprechstunde beraten wir Sie als Eltern ebenso wie Ihr Kind selbst zunächst ausführlich über die Ursachen der Fehlbildung und deren Prognose. Nach einer sorgfältigen Diagnostik (Röntgen-Thorax, Lungenfunktionstest, Echokardiographie, EKG, low-dosis CT) entscheiden wir über die optimale Behandlungsmethode für Ihr Kind. Sehr gute Erfahrungen haben wir damit gemacht, auch erfahrene Kinderpsychologen in unser Behandlungskonzept einzubinden: Mit ihrer Unterstützung lernt Ihr Kind auch mit möglichen psychosozialen Belastungen, wie sie aufgrund der Fehlbildung entstehen können, gut umzugehen.

Ein Kinder-Unfall ist schnell passiert – dann ist das Ärzteteam von der Kinderchirurgie Suhl für Ihr Kind da: Unfälle jeglicher Art von Kindern und Jugendlichen, auch Schulunfälle, sind ein wichtiger Schwerpunkt unserer Arbeit. Wir sind eng in die Abläufe der Notaufnahme des SRH Zentralklinikums Suhl eingebunden. Die Notaufnahme ist die Anlaufstelle für kindliche Unfälle wie Knochenbrüche, Bauchtraumata  oder Verbrennungen in Süd-Thüringen. Für die optimale Behandlung Ihres verletzten Kindes steht uns hier rund die Uhr die gesamte Palette der diagnostischen Methoden zur Verfügung – unter anderem Ultraschall, Röntgen sowie CT und MRT. Unsere Therapiemöglichkeiten reichen von konservativen, also nicht-operativen, Verfahren wie einer Ruhigstellung im Gipsverband bis hin zu anspruchsvollen Operationen bei schweren Knochen- und Gelenksverletzungen. Die kindgerechte Versorgung jedes einzelnen unserer kleinen Patientinnen und Patienten ist dabei immer unser oberstes Gebot. 

Bei Fehlbildungen im Bereich der Niere, der ableitenden Harnorgane und der Genitalien behandelt unser Team der Kinderchirurgie Suhl Ihr Kind kompetent und einfühlsam. In unserer Kinder-Urologie stehen uns moderne diagnostische Verfahren zur Verfügung, dazu gehören Ultraschall, Uroflow, Urodynamik-Messungen, bildgebende Verfahren und Kontrastmittel-MRT.

Unsere besondere Aufmerksamkeit gilt Kindern mit so genanntem Reflux, bei denen Urin aus der Blase zurück in den Harnleiter fließt. Durch eine Blasenspiegelung kann bei diesem Krankheitsbild zunächst eine Unterspritzung der Harnleitermündung erfolgen – ein schonendes Verfahren, mit dem wir eine Operation vermeiden können.

Das Wohl Ihres Kindes ist uns ein großes Anliegen

Ambulanzen und Öffnungszeiten Wir sind für Sie da

Allgemeiner Kontakt
Sekretariat Birgit Röder
Telefon 03681 35-5580
Fax 03681 35-5581
E-Mail birgit.roeder@srh.de
Adresse Albert-Schweitzer-Straße 2, 98527 Suhl
Sprechzeiten

Notfallsprechstunde

Unsere Notfallaufnahme ist 24 Stunden an 7 Tagen die Woche geöffnet.

Spezialsprechstunde und Chefarztsprechstunde

Ansprechpartner Birgit Röder
Telefon 03681 35-5580
Mittwoch 12:30 – 15:30 Uhr

Sprechstunde Kinderchirurgie

Ansprechpartner Schwester Monika
Telefon 03681 35-6161
Fax 03681 35-6162

Unsere reguläre Sprechstunde findet in der SRH Poliklinik statt. Bitte folgen Sie dem Link, um zu unseren Sprechzeiten zu gelangen.

Unsere Fachabteilungsleitung
Spezialisiert für die Kleinen
Spezialisiert für die Kleinen

Minimal-invasive Operationstechniken

Bei der Diagnostik und Therapie kindlicher Erkrankungen haben wir uns ganz auf die Bedürfnisse unserer jungen Patientinnen und Patienten eingestellt. Ob Säugling, Kleinkind oder Teenager: Bei uns in der Kinderchirurgie Suhl ist Ihr Liebling gut versorgt und bestens betreut durch unsere erfahrenen Kinderchirurgen, Kinderärzte und Kinderkrankenschwestern. In unserem speziellen Operationssaal für Kinder werden ausschließlich Früh-, Neugeborene und Kindern operiert. Während der Operation unterstützen uns speziell qualifizierte und zertifizierte Kinderanästhesisten. Wir setzen auch minimal-invasive Operationsmethoden, sogenannte Schlüssellocheingriffe, bei Kindern schon routinemäßig ein. So können wir eine große Anzahl von offenen Operationen ersetzen, beispielsweise im Fall einer Blinddarmentzündung.

Unsere Facharztpraxen Im Einsatz für Ihre Gesundheit

Unsere Partnerpraxen stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Sie bieten Ihnen eine qualifizierte Erstberatung und Behandlung vor Ort.

Daten konnten nicht geladen werden.
Failed to load data.
SRH Karriereportal Werden Sie ein Teil von uns!

Starten Sie Ihre Karriere im SRH Zentralklinikum Suhl und entdecken Sie die vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten in den Bereichen Medizin, Pflege, Therapie und Management.

Unsere offenen Stellen
Informationen zu Patientenbesuchen

Zu den aktuellen Besuchsregeln erfahren Sie alles auf unserer Besucher-Seite: