Informationen zum Coronavirus

Liebe Patientinnen und Patienten, liebe Angehörige,

ab 2. Juli gelten neue Besuchsregeln in unserem Klinikum:

  • Besuchstage: Mittwoch, Freitag, Sonntag
  • Besuchszeit: 15:00 - 18:00 Uhr
  • Zugelassen ist ein Besucher pro Patient und Tag für eine Stunde
  • Besucher werden per Papier oder Luca-App registriert
  • Werdende Väter können auch nach der Entbindung (mit einem negativen Schnelltest) noch bei Frau und Kind verweilen oder sich für ein gemeinsames Familienzimmer entscheiden. Verlassen sie das Klinikum zum ersten Mal, gelten auch für sie die o.g. Besuchsregeln.

Termine in Ambulanzen oder der Poliklinik

  • Wir bitten Menschen mit Erkältungssymptomen (Husten, Schnupfen, Halskratzen), von Besuchen im Klinikum abzusehen – aus Rücksicht auf unsere Patienten und unser Personal.
  • Bitte halten Sie im ganzen Klinikum 1,5m Abstand zu anderen Menschen und tragen Sie einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz
  • Bitte kommen Sie alleine. Aus Gründen des Infektionsschutzes dürfen die Ambulanz und der Wartebereich nur von Patientinnen und Patienten betreten werden. Sollten Sie Hilfe benötigen, rufen Sie uns bitte vorher an – gemeinsam finden wir eine Lösung.
  • Bitte seien Sie pünktlich. 10 Minuten vor Ihrem Termin da zu sein, ist vollkommen ausreichend und erleichtert unsere Abläufe.
  • Zur Sprechstunde nur nach Voranmeldung. Sollte sich an Ihrem Termin etwas ändern, informieren Sie uns bitte telefonisch.
  • Bitte nutzen Sie nur die vorgegebenen Warteflächen. Jede Ambulanz verfügt über eine eigene Wartefläche. Bitte nutzen Sie nur diese.
ZURÜCK

Zentrum für klinische Studien

In unserem Zentrum führen wir in unterschiedlichsten Indikationen klinische Studien durch. Seit der Gründung unseres Zentrums haben wir mehr als 50 Studien in über 20 Indikationen initiiert und durchgeführt.

Unser Profil
Neuste Methoden helfen gegen Ihre Erkrankung

Klinische Studien sind eine bedeutende Grundlage in der medizinischen Forschung. Die Studien können helfen neue Therapieformen und Behandlungswege zu erschließen, die Ihnen als Patientinnen und Patienten zu Gute kommen. In unserem Zentrum für klinische Studien (ZKS) am SRH Zentralklinikum Suhl führen wir in unterschiedlichsten Indikationen klinische Studien durch. Seit der Gründung unserer Einrichtung im Jahre 2015 haben wir mehr als 50 Studien in über 20 Indikationen initiiert und durchgeführt. Selbstverständlich berücksichtigen wir dabei stets die anerkannten internationalen Qualitätsstandards. Um höchste Qualität bei jeder unserer klinischen Studien zu gewährleisten, hat eine sorgfältige Durchführung für uns stets oberste Priorität. Unser Studienzentrum befindet sich in direkter Nachbarschaft zu sämtlichen Kliniken, Instituten und Einrichtungen des Klinikums in Suhl. Damit bestehen ideale Voraussetzungen, um die einzelnen Kliniken und jede Abteilung bei der Planung, Organisation und Durchführung klinischer Studien zu unterstützen und ihnen kurze Wege zu ermöglichen.

Unsere Leistungen Ihre Sicherheit steht bei uns an erster Stelle

Bei jeder klinischen Studie ist die Sicherheit unserer Probanden oberstes Gebot. Eine Studie an unserem Zentrum kann erst dann beginnen, wenn alle gesetzlichen Auflagen durch unser Zentrum erfüllt sind und durch unabhängige Behörden wie zum Beispiel eine Ethikkommission geprüft wurden.

  • Erkrankungen in der Frauenheilkunde
    • Brustkrebs
  • Erkrankungen des zentralen Nervensystems
    • Schlaganfall
    • Multiple Sklerose
  • Hals-Nasen-Ohren-Erkrankungen
    • Hörsturz
    • Kopf-Hals-Karzinom
  • Hauterkrankungen
    • Schuppenflechte
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
    • Herzschrittmacher/Defibrillator
    • Stentimplantation (Periphere Arterien und Herzkranzgefäße)
    • Chronische Postinfarkt-Herzinsuffizienz
    • Periphere arterielle Erkrankungen
  • Pädiatrie
    • Diabetes mellitus Typ 1
    • Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
    • Spezielle Stoffwechselerkrankung
  • Gastroenenterologische Onkologie
    • Darmkrebs
  • Allgemein- und Viszeralchirurgie
    • Darmkrebs

Klinische Studie: was ist das?

Sorgfältig durchgeführte klinische Studien sind der schnellste und sicherste Weg, um Ihnen als Patientinnen und Patienten neue Therapieformen und Behandlungswege zu eröffnen. Wenn Sie Interesse haben, sich als Testperson an einer unserer Studien zu beteiligen, freuen wir uns über eine Zusammenarbeit, denn für unser Zentrum suchen wir regelmäßig Studienteilnehmer:innen.

Zum Hintergrund: Als klinische Studie bezeichnet man eine Forschungsstudie mit Testpersonen, sogenannten Probanden. Im Rahmen unserer Studien untersuchen wir Fragen zu neuen Therapien, Impfstoffen oder diagnostischen Verfahren, ebenso geht es um Prüfungen neuer Anwendungsbereiche für bereits zugelassene Arzneimittel. Sämtliche Studien erfolgen unter streng definierten Qualitätsstandards.

Sie möchten an einer klinischen Studie in unserem Zentrum teilnehmen? Um in eine klinische Studie aufgenommen zu werden, müssen Sie bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Für eine ausführliche Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und nehmen uns viel Zeit für Sie und Ihre Fragen.

Für ärztliche Kolleginnen und Kollegen

Bei Fragen zu unseren Studienangeboten können Sie sich gerne bei uns melden. Unser engagiertes und erfahrenes Team, bestehend aus Prüfärzten und Studienschwestern, kümmert sich um alle Belange auf dem Gebiet der klinischen Forschung und steht Ihnen auf fachlicher und menschlicher Ebene beratend und unterstützend zur Seite.

Kontakt zum Studienzentrum

Ambulanzen und Öffnungszeiten Wir freuen uns auf Sie

Allgemeiner Kontakt
Telefon 03681 35-5016
E-Mail studienzentrum-suhl.zs@srh.de
Adresse Albert-Schweitzer-Straße 2, 98527 Suhl
Unsere Fachabteilungsleitung
Informationen zu Patientenbesuchen

Zu den aktuellen Besuchsregeln erfahren Sie alles auf unserer Besucher-Seite: