Ausbildung
Ausbildung im Klinikum

Darmzentrum der Deutschen Krebsgesellschaft Suhl

Zum Nutzen unserer Patienten haben wir das Wissen vieler Experten unterschiedlicher Fachbereiche gebündelt

So erreichen Sie uns!

Dr. med. Sabine Presser
Leiterin

Telefon: 03681 35-5240
E-Mail senden

Unser Profil

An der Diagnostik und Therapie von Darmkrebs müssen viele Spezialisten unterschiedlicher Fachgebiete beteiligt sein. Das Herzstück unseres Darmzentrums ist daher die wöchentliche Tumorkonferenz. Dort kommen Experten aus dem ganzen Klinikum zusammen. Selbstverständlich sind auch alle zuweisenden Ärzte herzlich eingeladen, Ihre Patienten in der Tumorkonferenz vorzustellen, die Anmeldung erfolgt über das Sekretariat der Klinik für Allg. und Viszeral-Chirurgie unter der Durchwahl 03681 35 5240

Gemeinsam besprechen wir Diagnose, Therapie und Krankheitsverlauf jedes einzelnen Patienten. So erzielen wir bestmögliche Therapieergebnisse. Unser Darmzentrum ist von unabhängigen externen Experten zertifiziert (Onkozert der Deutschen Krebsgesellschaft). Das heißt: Unsere Qualität ist nachgewiesen und überprüft.

Unser Darmzentrum bilden die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Klinik für Innere Medizin II (Gastroenterologie, Hepatologie, Proktologie, Nephrologie, Diabetologie, Hämatologie und Onkologie), Klinik für Strahlentherapie, Institut für bildgebende Diagnostik, niedergelassene Krebsmediziner und unsere Pathologie.