Ausbildung
Ausbildung im Klinikum

Direkt am gemeinnützigen SRH Zentralklinikum Suhl entsteht Südthüringens neues Zentrum für Altersmedizin. Seit 2018 wird die einstige Personalunterkunft umgebaut. Zuerst komplett entkernt, dann Stück für Stück und Etage für Etage als moderne Reha-Klinik wieder hergestellt. Im Januar 2021 wird hier die SRH Klinik für Geriatrische Rehabilitation mit 56 Betten einziehen. Hinzu kommen eine Tagespflege mit 12 Plätzen, das ambulante Medizinische Zentrum für Erwachsene mit Behinderung sowie die SRH Kurzzeitpflege mit 18 Plätzen. Unser Zentrum für Altersmedizin ist das größte Projekt seiner Art südlich des Rennsteigs.

 

Wir bauen was auf!

Unser Zentrum für Altersmedizin entsteht komplett neu. Das betrifft auch die Teams der Therapie, Pflege, Medizin und Verwaltung. Jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter* kann sich mit seinen individuellen Fähigkeiten im neuen Zentrum einbringen. Beherztes Anpacken und gute Ideen sind gefragt! In der geriatrischen Rehabilitation arbeiten viele verschiedenen Disziplinen zusammen: Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden, Psychologen, Ärzte, Fachpfleger, Sozialarbeiter, Pflegehelfer, Belegungsmanager. Und genau die suchen wir für unser  neues Team: 

  -> alle Ausschreibungen im SRH Karriere-Portal - bewerben Sie sich hier <-

Ihre Vorteile in der SRH Klinik für Geriatrische Rehabilitation

  • Betreuungsschlüssel 1 zu 2,2
  • Feste Teams betreuen unsere Rehabilitanden
  • Erfolgserlebnisse mit unseren Rehabilitanden machen die Arbeit besonders
  • 3 Wochen Reha-Zeit 
  • Mitarbeiter werben Mitarbeiter: 1 Tag Sonderurlaub für den Werbenden und den Bewerber
  • Betriebliche Altersvorsorge auf Wunsch
  • Mitarbeiterentwicklungsgespräche
  • Mitarbeiterrabatte (Freizeit, Reisen und Mode)
  • Kinderferienbetreuung
  • saisonale Mitarbeiterpräsente
  • Förderung ehrenamtlicher Arbeit im Bildungs- und Gesundheitssektor (Projekt #TeilDeinGlück – 2     Tage Sonderurlaub pro Jahr oder bis zu 1.000€ für das Projekt)
  • günstige Parkmöglichkeiten

*Sämtliche Personenbezeichnungen im nachfolgenden Text gelten gleichermaßen für jedes Geschlecht.

Unsere Mission

Unser Ziel als gemeinnütziges Zentrum ist es, ältere Menschen fit(ter) für den Alltag zuhause zu machen. Der Aufenthalt in unserer Rehabilitationsklinik dauert in der Regel drei Wochen. In einem gut strukturierten Tagesablauf werden von festen Teams unter anderem ihre Fähigkeiten trainiert: Die Selbstständigkeit, die Selbsthilfefähigkeit, das Kommunikationsvermögen, die Beweglichkeit. Außerdem wird der adäquate Umgang mit Hilfsmitteln mit unseren Rehabilitanden individuell geübt. Der aktivierenden Tagesgestaltung kommt dabei große Bedeutung zu. Im Rahmen der Rehabilitation werden auch die altersbedingten Krankheitsbilder und Begleiterkrankungen durch Fach-Mediziner und -Pfleger behandelt.